Start
PDF Drucken E-Mail

Starke Mannschaftsleistung auf schlechtem Belag

Auch in 2013 war die Schmelz Austragungsort der BZM Bergzeitfahren.Der RSC hatte eine große Mannschaft gemeldet.
9 RSC-Sportler starteten an der Schmelzmühle durch die 5 Kilometer lange Steigung zum Krofdorfer Forst.

Schmelz 2013  Der unter den Radsportlern ungeliebte schlechte Straßenbelag
und die wechselnden Steigungsprozente verlangten
den Sportlern alles ab.

Alle RSC-Teilnehmer-innen erreichten das Ziel, wenn auch,
wie im Fall von Ralf Schimmel, mit schmutzigen Fingern.
Eine abgeworfene Kette machte die Aussicht auf eine gute
Platzierung zunichte. Er liess sich aber nicht entmutigen
und fuhr nach kurzer Reparaturpause den Kurs zu Ende

Jule Waligora und Marc Philipp Prins holten sich in Ihren Klassen
den Tagessieg! Am Ende standen 4 Podestplätze und einige
gute Punkte für die Wertung im Mittelhessencup.

 

Bilder siehe unten. Berichte, Resultate und mehr Bilder unter http://www.mittelhessencup.de

 Siegerehrung Sen 1 Siegerehrung Frauen Frederick Hessler

Moritz Jaworski   Gerhard Härtl

 
home search