Start
PDF Drucken E-Mail

Erfolg für Härtl bei der HM EZF

Am 09.07.2016 stand zum wiederholten Male die Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren an.
Auf der bekannten Strecke auf der alten Panzerstraße zwischen Stadtallendorf und Neustadt galt es
Streckenlängen zwischen 10 (Jugendklassen) und 27 Kilometern (U23 und Elite) in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen.

Im Kampf gegen die Uhr über 20 Kilometer konnte sich Gerhard Härtl wieder gut behaupten und kam
mit einem Rückstand von 45 Sekunden als Zweiter und damit als hessischer Vizemeister ins Ziel.
Hessenmeister bei den Sen IV wurde Gerhard Hack von der RSG Frankfurt.

 
home search