Start Gästebuch
Gästebuch
Willkommen auf unserer Website. Wenn sie uns etwas zu erzählen haben, tragen sie es hier ein.
Titel:
Name:
E-Mail Adresse:
Seite:
Bild für Sicherheitscode: Sicherheitscode Sicherheitscode neu laden
   
 

F. Trapp ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Marathon am 10.0.72011

Hallo liebe Radsportfreunde vom RSC Grünberg,

 

das frühe Aufstehen (03.30 Uhr) und die Anfahrt von Dieblich (bei Koblenz) haben sich gelohnt.

Die Veranstaltung ist Euch in jeder Hinsicht gelungen! 

Schöne Strecken auf meist verkehrsarmen Straßen, super Beschilderung, gute Verpflegung und gutes Wetter - aber dafür könnt Ihr nichts ;-).

Werde mir den Termin für die kommende Saison vormerken und bei uns im Verein (RTF Koblenz e.V.) die "Werbetrommel rühren".

 

Radsportliche Grüße

Falko 

Montag, 11. Juli 2011

Jochen ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): 14.Gambacher Duathlon

Liebe Radsportler,

am Sonntag, den 03.Oktober 2010 findet unser 14.Gambacher Duathlon auf dem Sportgelände in Münzenberg statt. Die Distanzen betragen 4 km laufen - 19 km rad/Strasse - 4 km laufen.

Dazu laden wir Euch herzlich ein und hoffen auf einige Sportlerinnen und Sportler von Euch die gerne starten.

Alle Infos und Anmeldung unter:

www.rvw-gambach.de (Link: Abteilungen, Duathlon)

sportliche Grüße,

Jochen Schrenk (Fachwart: Duathlon/Triathlon)

RVW 1912 Gambach e.V.

p.s. wäre nett, wenn ihr dies in Eurem Verein bekannt gebt...

Dienstag, 13. Juli 2010

Michael Schäfer ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Busecker Bergkönig am 13.06.2010

Das Bergfahren ist die Königsdisziplin im Radsport, und wer als Radfahrer gut „die Rampen hochkommt”, verdient für diese sportliche Leistung gehörigen Respekt. Aber auch für Zuschauer ist Bergfahren im Radsport absolut faszinierend! Sie erleben eindrucksvoll, wie hart Radsport sein kann und können die Kletterkönige viel länger als in der Ebene, noch dazu hautnah, anfeuern.Am 13. Juni 2010 ist es wieder soweit. Jede Menge Spaß und Action ist angesagt, wenn zum zweiten Mal der „Busecker Bergkönig” im fairen Wettstreit der „Hobby”-Radler ermittelt wird. Alle Zuschauer sollten sich dieses "Spektakel" nicht entgehen lassen. Kommen Sie zur "Steins Hütte" im Zielbereich. Bei fetziger Musik und Versorgung mit Speisen und Getränken durch den FC Großen-Buseck bleiben keine Wünsche offen. Erst wer den Weg zur Steins Hütte "zu Fuß" zurück gelegt hat, weis, welche Anstrengung die Akteure auf sich nehmen. Lassen Sie sich überraschen...     ... es lohnt sich.Weitere Infos unter www.busecker-bergkoenig.de

Mittwoch, 03. März 2010

Horst Scheler ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Neujahrsgruss

Liebe Radsportfreunde, ich wünsche Euch einen guten Start in das Neue Jahr, verbunden mit besten Wünschen für gute Gesundheit und immer reichlicht Luft in Lunge und Pneu

Euer Horst aus Schleusingen

Montag, 04. Januar 2010

Dietmar Reichel, Linden ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Radtour am Wilden Kaiser

Liebe Radlerfreunde, wir vom RSV Linden haben Eueren Artikel über die Radtour am Wilden Kaiser gelesen und fragen neben dem Schwierigkeitsgrad an, mit welchem Busunternehmer Ihr die Tour gemacht habt. Vielleicht könnt Ihr uns auch nähere Informationen zu den einzelnen Etappen geben.

Wir laden Euch recht herzlich zu unserer RTF am kommenden Sonntag nach Linden-Leihgestern Start an der Volkshalle ein. Vielleicht könnt Ihr uns ja auch schon das Info-Material für meine Anfrage mitbringen.

Mit freundlichem Gruß

Dietmar Reichel/RSV Linden

Sonntag, 09. August 2009

Dietmar Reichel, Linden ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Radwanderung Region Wilder Kaiser

Liebe Radlerfreunde, wir vom RSV Linden haben Eueren Artikel über die Radtour am Wilden Kaiser gelesen und fragen neben dem Schwierigkeitsgrad an, mit welchem Busunternehmer Ihr die Tour gemacht habt. Vielleicht könnt Ihr uns auch nähere Informationen zu den einzelnen Etappen geben.

Wir laden Euch recht herzlich zu unserer RTF am kommenden Sonntag nach Linden-Leihgestern Start an der Volkshalle ein. Vielleicht könnt Ihr uns ja auch schon das Info-Material für meine Anfrage mitbringen.

Mit freundlichem Gruß

Dietmar Reichel/RSV Linden

Sonntag, 09. August 2009

Manfred Kiesel ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Ausschreibung Hessencup

Schade, dass der Link zur Au-schreibung (oder Ausschreibung, egal) nicht vorhanden ist.

Die wichtigste Information überhaupt, die Eure Seite bieten könnte, fehlt.

Montag, 22. Juni 2009

Gast ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ): Neues Gästebuch

Das ist der erste Eintrag in unserem Gästebuch. Ich hoffe, dass es nicht der Letzte ist.

Mittwoch, 25. März 2009

 

Nummer anzeigen 
home search